„Kunstsommer“ im Polit-Café

Unter dem Titel „Kunstsommer in Oberhausen“ stellen die beiden Künstlerinnen Hildegard Hugo und Nicole Tenge (Mitglieder der „Kunstinitiative Ruhr“) in den Räumen der Ratsgruppe „Offen für Bürger“ (OfB), Marktstraße 133, aus. Die Ausstellung mit farbprächtigen Bildern und Fotografien, die auf den Sommer einstimmen sollen, startet mit der Vernissage am Freitag, 26. Juli, um 19 Uhr.

Nicole Tenge zeigt abstrahierte Acrylbilder, Hildegard Hugo entführt mit ihren Fotografien in Landschaften im Süden. Bis zum 7. September laden die Künstlerinnen jeden Mittwoch und Freitag in der Zeit von 16 bis 18 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu Gesprächen über Kunst und das Leben in Oberhausen ein.